Unternehmen

Tradition und Wissenschaft im Dienste des Weinanbaus

San Felice ist in zwei außergewöhnlichen Gebieten tätig: Chianti Classico und Montalcino.
Ein Weingut für jedes Produktionsgebiet, mit hochwertigen Weinbergen und Olivenhainen – zudem wird das eigene Territorium mit modernsten Techniken kultiviert.

PDF HERUNTERLADEN

PHILOSOPHIE

Agricola San Felice findet als innovatives Unternehmen besondere Anerkennung – sowohl aufgrund seiner Fähigkeit Trends frühzeitig zu erkennen, als auch aufgrund der Intensität seiner Forschungs- und Versuchsarbeit. Gleichzeitig wertet seine Produktionsweise die Echtheit und Einzigartigkeit des eigenen Territoriums auf, wobei die Verbindung zur Tradition nicht vernachlässigt wird.

Dieser Status wird durch die Unternehmensgeschichte bekräftigt, in der bereits Ende der 1960er Jahre der Vigorello auf den Markt gebracht wurde – ein damals neuartiger Wein, aus dem schließlich die berühmten Supertuscan hervorgingen. In den 1970er Jahren folgte die erste Produktion des Poggio Rosso, des damals ersten und seltenen Beispiels eines Chianti Classico.

Ihren Höhepunkt erreichte die Produktionsphilosophie von San Felice jedoch erst im Rahmen der Forschungsarbeiten hinsichtlich autochthoner Rebsorten gegen Ende der 1980er Jahre. Entgegen dem damaligen Trend, bei dem zahlreiche Hersteller sich größtenteils auf internationale Rebsorten spezialisierten, identifizierte San Felice im eigenen Versuchsweingut, dem Vitiarium, einige in Vergessenheit geratene Trauben, die in weiterer Folge mit dem Sangiovese vermischt wurden.

Das waren Jahre der harten Arbeit, die ganz im Zeichen der Verbesserung standen und in denen man sich bewusst wurde, dass die bedeutsamsten Entdeckungen stets in der Tradition zu finden sind.

Fotogalerie

Chianti Classico

Eine Legende unter den toskanischen Weinen

Chianti Classico – 7.000 Hektar an Weinbergen zwischen Florenz und Siena – zählt zu den renommiertesten landwirtschaftlichen Gebieten der Welt. Bereits im Jahr 1716 wurden die Grenzen des Weinproduktionsgebiets durch einen Erlass von Cosimo III. de‘Medici festgelegt. Was dieses Gebiet so einzigartig macht, sind die seltene Schönheit der Landschaft, eine qualitativ hochwertige Landwirtschaft und ein außergewöhnliches künstlerisches Kulturgut. Der Inbegriff der in diesem Gebiet hergestellten Weine ist der berühmte „Gallo Nero“.

Brunello

Brunello di Montalcino DOCG

Das Gebiet Montalcino erlangte dank des Weins Brunello hohes Ansehen. Dieses Territorium ist von Tälern und Flüssen geprägt und zählt zu den weltweit berühmtesten Hügeln für den Anbau von qualitativ hochwertigem Wein.

Produkte

Etiketten

Die Weine von San Felice entstehen aus der Leidenschaft, der Erfahrung und der Einzigartigkeit der Produktionsgebiete, die eine konstante Qualität sowie eine ausgeprägte Persönlichkeit gewährleisten.

Vertrieb

Agricola San Felice ist sowohl auf dem lokalen als auch auf dem globalen Markt präsent. Es arbeitet mit den zuverlässigsten Partnern Italiens, Europas und der Welt zusammen und verfügt über ein breit gefächertes Vertriebsnetz.

Besichtigungen

Herzlich willkommen im Chianti Classico

BESICHTIGUNG SAN FELICE

Eine Besichtigung sagt mehr als tausend Worte. Agricola San Felice begleitet Sie bei der Entdeckung von Geschmäckern, Schönheiten und Düften – Traditionen, die niemals aufhören zu begeistern. Im Chianti Classico, einem traditionell gastfreundlichen Land, ist jeder Besucher willkommen.

RESERVIEREN

News

An die eigene Arbeit zu glauben und sie mit Innovationen umzusetzen, bedeutet für Agricola San Felice auch, im Mittelpunkt der internationalen Weinszene zu stehen.
Verfolgen Sie die News, indem Sie die Maus über die Symbole bewegen.